Weener – Zwei Torhüter und 17 Spieler hat das Trainerteam um Heiner Husmann (TuS Weener), Matthias Schmidt (TV Bunde) und Michael Fokken (TuS Weener) für das Spiel gegen den Noch-Regionallisten Rot-Weiß Essen am 25. Juni in Weener nominiert. „Wir haben Gespräche mit den Verantwortlichen der Rheiderland-Vereine geführt“, sagt Auswahltrainer Heiner Husmann. „Viele hätten es verdient gehabt, dabei zu sein. Aber letztendlich haben wir uns in Abstimmung mit den Vereinen jetzt auf 19 Fußballer geeinigt“, erläutert Matthias Schmidt.

Einer, der fest auf dem Zettel des Trainer-Trios stand, war Ingo Lüppens, Keeper vom SV Wymeer-Boen. „Er war fest für das Team vorgesehen. Aber leider musste er aus privaten Gründen absagen“, bedauert  Schmidt. Deshalb habe man Heiner Husmann gebeten, sich zur Verfügung zu stellen. „Heiner hat viel für den TuS Weener geleistet, als Spieler, als Trainer und als Funktionär. Er hat es einfach verdient, dabei zu sein“, begründet Co-Trainer Michael Fokken die Nominierung. 

Die Auswahltrainer hoffen, dass man vor dem Spiel noch zwei gemeinsame Trainingseinheiten durchführen kann. „Zwar kennen sich die Spieler persönlich sehr gut, aber zusammengespielt hat man dann doch noch nicht“, begründet Husmann. Allerdings würde die Durchführung der Trainingseinheiten davon abhängen, wie sehr die Vereine noch in den Pflichtspielbetrieb eingebunden sind. Und ob am Ende Spieler des SV Wymeer-Boen dem Kader angehören werden, hängt davon ab, wie der Klub das Halbfinalspiel im Kreispokal übersteht. Denn das Endspiel könnte ebenfalls an dem Wochenende stattfinden.  

Gespielt wird übrigens in den Jubiläumstrikots des TuS Weener. „Der Grund dieses Events ist bekanntlich das 100jährige Bestehen der Fußball-Abteilung des TuS Weener“, sagt Heiner Husmann. Die Corona-Pandemie habe verhindert, dass man im vergangenen Jahr dieses Jubiläum feiern konnte. Deshalb freue man sich jetzt umso mehr über das Spiel gegen Rot-Weiß Essen.

Inzwischen herrscht auch darüber Klarheit, wer die Leitung dieses Spiels übernehmen wird. Ihno Dreesmann vom TuS Weener wird das Spiel der Rheiderland-Auswahl gegen Rot-Weiß Essen leiten. An der Seitenlinie werden ihm Marten Röskens, der ab der kommenden Saison für den   SV Wymeer-Boen als Schiedsrichter aktiv sein wird, und Tom Jungeblut vom TuS Holthusen assistieren.

Übrigens, Karten für dieses Spiel können ab sofort in allen  Geschäftsstellen der Sparkasse Leer-Wittmund gekauft werden. Der Stehplatz kostet 8 Euro, der Sitzplatz auf der Tribüne 12 Euro. Jeweils 6 Euro von jeder verkauften Eintrittskarte geht an die Jugendabteilung des TuS Weener. Die Karten sind nur im Vorverkauf zu erwerben. Am Spieltag wird es keine Eintrittskarten an der Tageskasse geben.

Das Team der Rheiderland-Auswahl:

Tor:
Steffen Wissmann (TuS Weener), Heiner Husmann (TuS Weener).

Abwehr:

Christoph Buse (TV Bunde), Gerd Becker (SV Ems Jemgum), Derk Schüür (SF Möhlenwarf), Thomas Girod (TV Bunde).

Mittelfeld:

Felix Lange (Heidjer SV), Ole Nitters (SV Ems Jemgum), Matthias Dreese (SV Teutonia Stapelmoor), Matthias Lange (TuS Weener), Peter Landel (TuS Weener), Denis Zeqollari (TuS Weener), Keno Schmidt (TV Bunde), Dennis Klock (SV Wymeer-Boen).

Angriff:

Eike Schmidt (TV Bunde), Malte Maas (SV Wymeer-Boen), Markus Geuken (SG Ditzum/Ditzumerverlaat), Sebastian Konken (BSV Bingum), Arne Brandt (SV Jemgum).

Trainer:

Heiner Husmann (TuS Weener), Matthias Schmidt (TV Bunde).

Co-Trainer: Michael Fokken (TuS Weener).

Schiedsrichter:

Ihno Dreesmann (TuS Weener)

Schiedsrichter-Assistenten:

Marten Röskens (TuS Weener, ab Sommer 2022 SV Wymeer-Boen),

Tom Jungeblut (TuS Holthusen).

Foto: Matthias Schmidt (von links), Heiner Husmann und Michael Fokken werden die Auswahlmannschaft des Rheiderlandes im Spiel gegen Rot-Weiß Essen betreuen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien bereitzustellen und unseren Datenverkehr zu analysieren. Wir teilen auch Informationen über Ihre Nutzung unserer Website mit unseren Partnern für soziale Medien und Analyse. View more
Cookies settings
Akzeptieren
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie name Active

Wer wir sind

TuS Weener e.V. Kommerzienrat-Hesse-Str. 22 26826 Weener Vertreten durch: Alfred Köller (1. Vorsitzender) Die Adresse unserer Website ist: https://www.tusweener.de.

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert. Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt. Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht. Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte. Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Mit wem wir deine Daten teilen

Wenn du eine Zurücksetzung des Passworts beantragst, wird deine IP-Adresse in der E-Mail zur Zurücksetzung enthalten sein.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstatt sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.
Save settings
Cookies settings