Buchung der Hallen

Private Nutzung der Hallen während des Lockdowns

Während des Lockdowns stellt der TuS Weener den Mitgliedern die Gymnastikhalle und die Enno-Beck-Halle für eine private Trainingseinheit zur Verfügung. Die Buchung kann mit einem Klick auf den Button am Ende der Seite begonnen werden und ist erst einmal vom 19.02.2021 bis zum 14.03.2021 möglich.

Wichtige allgemeine Hinweise zur privaten Nutzung findest du hier. Diese sind vor der Buchung zur Kenntnis zu nehmen.

Die wichtigsten Hinweise in Kürze:

  • Die Buchung erfolgt immer zur ganzen Stunde. Die Nutzungszeit beträgt 45 Minuten.
  • Bei der Buchung sind die geltenden Kontaktbeschränkungen und Abstandsregeln zu beachten.
  • Bei der Buchung müssen die Namen aller Teilnehmer angegeben werden.
  • verschiedene Trainingsgeräte und -materialien werden zur Verfügung gestellt. Es dürfen gerne geeignete eigene Trainingsutensilien mitgebracht werden (z.B. Gymnastikmatten, Badmintonschläger, etc.)
  • Der Zutritt erfolgt mit Mund-Nasen-Schutz. Während des Trainings darf die Maske abgenommen werden.
  • Toiletten und Umkleiden sind geöffnet, sonstige sanitäre Anlagen (Duschen) sind geschlossen. Die Sportler*innen sollten möglichst bereits umgezogen ankommen.
  • Eine Aufsicht ist vor Ort ansprechbar und sorgt für die Einhaltung der Regeln und Hygienemaßnahmen.

In der Gymnastikhalle werden vorrangig Fitnessutensilien angeboten und in der Enno-Beck-Halle vorrangig Ballsportutensilien. In beiden Hallen wird jedoch eine Auswahl aller Trainigsmaterialien angeboten.

Öffnungszeiten

Montag:               geschlossen
Dienstag:             15:00 – 22:00
Mittwoch:            15:00 – 22:00
Donnerstag:        geschlossen
Freitag:                 15:00 – 22:00
Samstag:              10:00 – 21:00
Sonntag:               10:00 – 17:00